Vier Schlüsselkriterien für zukunftsfähige Lösungen zur Serialisierung von Arzneimitteln

Serialisierung ist ein komplexes Problem, nicht nur in der Pharmaindustrie. Das Fenster für die Identifizierung und Senkung von Risiken schließt sich immer weiter, da gesetzliche Fristen zur Umsetzung sowohl in den USA (DSCSA) als auch in Europa (EU-Fälschungsrichtlinie) gefährlich nahe rücken.

In diesem Webinar gehen wir auf Herausforderungen im Zusammenhang mit der Serialisierung ein. Wir erklären außerdem, worauf Sie bei der Wahl von Serialisierungstechnologien achten sollten, um die Implementierung an Ihren Standorten besser vorzubereiten. Außerdem beantwortet das Webinar wichtige Fragen und gibt wertvolle Tipps, die Sie beim Treffen fundierter Entscheidungen unterstützen.

Warum teilnehmen?

  • Umfassende Übersicht über geltende Auflagen
  • Erläuterung der Komplexität der Serialisierung
  • Analyse der Kernfragen, die Anbietern gestellt werden müssen, um unterschiedliche Serialisierungstechnologien besser vergleichen zu können
  • Kurze Darstellung der Serialisierungs- und Track-&-Trace-Lösung von Adents

Ihr Dozent

Carsten Bitschkus, Regional Sales Manager

Bitte füllen Sie unten stehendes Formular aus, um Zugang zum Webinar zu erhalten: